CORONA – HYGIENEKONZEPT für die Sauna TURNSCHULE „FLIEGENDE SACHSEN“ e.V.

Entsprechend des Hygienekonzeptes zur Eröffnung von Saunen gemäß § 4 Abs. 4 Punkt 1 der Sächsischen Corona- Schutz- Verordnung vom 03.06.2020, ergreifen wir für unsere Einrichtung folgende Maßnahmen:

 

1. Das Personal der Turnschule achtet darauf, dass keine Personen mit Symptomen, die auf Covid 19 hindeuten, die Turnschule bzw. die Sauna betreten.


2. Einlass einer begrenzten Anzahl von max. 10 Personen für die Flächen:   

  • Saunaraum 12 m²
  • Ruheraum   50 m²
  • Duschbereich und Tauchbecken 16 m²

Durch Ausgabe von speziellen Nummern- Karten für die Sauna und durch Kontrolle des Personals  ist eine max. Anzahl von 6 Personen in der Trockensauna gewährleistet.

 

3. Das Saunieren bei ca. 90°C erfolgt ohne Aufgüsse.

Das Tauchbecken darf von 1 Person genutzt werden!

 

4. Dampfbad bleibt geschlossen!


5. Im Abkühlbereich kann unter Berücksichtigung der Abstandsregeln 1 Dusche genutzt werden (Hinweisschild angebracht).
Duschen zur Körperreinigung sind  im Umkleidebereich der Einrichtung vorhanden.


6. Handwaschbecken mit Flüssigseife und Einweghandtüchern sowie WC stehen im Saunabereich zur Verfügung.


7. Die Sitzabstände sind gekennzeichnet und über alle Maßnahmen wird durch entsprechende Aushänge informiert!


8. Hand- und Flächendesinfektionsmittel sowie Papierhandtücher stehen ausreichend zur Verfügung.


9. Die Sauna verfügt über eine maschinelle Lüftung im Dauerbetrieb und zusätzliche, individuelle Fensterlüftung.


10. Tägliche Reinigung und Desinfektion der  Funktionsbereiche und Einrichtungsgegenstände sowie der Sanitärflächen.


11. Die Maßnahmen werden öffentlich ausgehangen, auf unserer Homepage www.turnschule-fliegende-sachsen.de bekannt gegeben und vom Personal kontrolliert.

 

 

 

Erich Sabaczuk

 

1. Vorsitzender

Wir feiern!

25 Jahre Turnschule

 

Ab 21.09.20 wieder Kinderturnen! Hinweise beachten!

 

 

Unsere Sauna ist ab Montag, dem15.06.20 wieder geöffnet!